Theaterwelten in Rudolstadt 22.-25.06.2017 - Anmeldung bis 19.05.2017

05.04.2017 16:52

Ein Welttheaterfest

TheaterweltenTheater global: Erleben, agieren, reflektieren!

Nach dem bemerkenswerten Start im Jahr 2015 wird vom 22. bis 25. Juni 2017 erneut zum internationalen Festival „Theaterwelten“ nach Rudolstadt in Thüringen eingeladen.

Das Festival zeigt Aufführungen aus Asien (Nepal), Südamerika (Chile), Ozeanien (Neuseeland), Europa (Belgien) und Afrika (Ägypten).

In Workshops geben Theaterexperten aus fünf Weltregionen praktische Einblicke in theatrale Erzählformen und Spieltechniken ihrer Regionen und Kulturen.

Eine Fachkonferenz in Zusammenarbeit mit dem Institut für Theaterwissenschaft begleitet das Festival zu grundlegenden Fragestellungen der internationalen Theaterarbeit.

Die Teilnehmenden erwartet ein Theaterwelten-Festivalcamp in einmaliger Atmosphäre, mit kurzem Weg zum Festival und direkt beim zentralen Catering.

Gastgeber der „Theaterwelten“ ist alle zwei Jahre die traditionsreiche Thüringer Theater- und Festivalstadt Rudolstadt, in der sich Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller zum ersten Mal persönlich begegneten. Veranstalter sind der Bund Deutscher Amateurtheater und der Thüringer Theaterverband in Kooperation mit dem Theater Rudolstadt und dem theater-spiel-laden Rudolstadt.

Frank Grünert
Künstlerischer Leiter

Stephan Schnell
Künstlerischer Leiter

____________________________________________________

Vollständige Ausschreibung mit allen Infos (.pdf)

Flyer mit Infos und Anmeldeformular (.pdf)

Anmeldeformular (.doc)

Zurück