Aktuelle Nachrichten

29.10.2015 23:25

Mit 85 noch 'nen Plan? - 25 Jahre Europäisches Seniorentheater-Forum

BDATDas Europäische Seniorentheater-Forum ist seit 25 Jahren ein Fortbildungsmagnet für Spielleiter, Multiplikatoren und Aktive im Bereich Seniorentheater. Vom 18. bis 22. Oktober 2015 fand das internationale Treffen mit 60 Vertreterinnen und Vertretern der Seniorentheaterszene aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erneut im bayerischen Scheinfeld statt. 

Weiterlesen …

19.09.2015 08:31

Deutscher Amateurtheaterpreis amarena 2016 - Bewerbung bis 8. Februar 2016

amarena 2016

Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert und wird dieses Jahr in 5 Sparten vergeben. Bewerben können sich alle nicht professionellen Ensembles der Darstellenden Kunst mit Inszenierungen, die zwischen dem 1. Feb. 2014 und 1. Feb. 2016 Premiere hatten oder haben. Das Preisträgerfestival findet im Sep. 2016 in Offenbach (Hessen) statt. Bewerbungsschluss ist der 8. Feb. 2016.

Weiterlesen …

18.09.2015 20:13

Norbert Radermacher als Präsident des BDAT verabschiedet

BDATNach über 30 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit für den Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT), davon die letzten 15 Jahre im Amt des Präsidenten, wurde Norbert Radermacher am 12. September 2015 in Stralsund von der Bundesversammlung des Verbandes verabschiedet und zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Weiterlesen …

18.09.2015 20:03

Aufruf zu einer Bühne der Menschlichkeit - BDAT verurteilt Angriffe auf Flüchtlinge

BDATBei seiner Bundesversammlung am 12./13. September in Stralsund hat der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) einen Aufruf für eine „Bühne der Menschlichkeit“ gestartet. Hier heißt es u.a.: „Die Angriffe auf Flüchtlinge sind kriminell, ein Verbrechen gegen deutsche und europäische Gesetze und ein Generalangriff auf die Menschlichkeit. Der Bund Deutscher Amateurtheater verurteilt diese Angriffe...

Weiterlesen …

18.09.2015 19:48

BDAT - Bundesweite Auszeichnung mit der Goldenen Maske

BDATMit der Goldenen Maske des Bundes Deutscher Amateurtheater (BDAT) wurden am 12. September 2015 in Stralsund Erika Sedlmeier (Saarland) und Josef Hollos (Wien) ausgezeichnet. „Für ein soziales, gerechtes Miteinander in unserer Gesellschaft ist es unabdingbar, dass sich immer wieder Menschen finden, die ohne Profitorientierung Aufgaben übernehmen", betonte BDAT-Präsident Norbert Radermacher...

Weiterlesen …

16.09.2015 09:03

Deutsch-polnischer Freundschaftsvertrag für das Amateurtheater

BDATAuf der jährlichen Bundesversammlung des Bundes Deutscher Amateurtheater (BDAT) am 12./13. September in Stralsund unterzeichneten der scheidende BDAT-Präsident Norbert Radermacher und der Präsident des „Amateurtheaterverband Towarzystwo Teatralne im. Jędrzeja Cierniaka“ Simon Blaschko einen deutsch-polnischen Freundschaftsvertrag.

Weiterlesen …

04.09.2015 10:00

Wir von der VHAT AG "Theater & Technik"

Aufbruch

1. Suchmaske Requisiten: 

Seit April erreicht Ihr diese über die Verbandshomepage
http://www.vhat.info/index.php/requisitensuche
In der Suchmaske sind jetzt die übermittelten E-Mail-Adressen der Ansprechpartner für Kostüme, Requisiten und Möbelstücke aus den teilnehmenden Bühnen sowie der AG "Theater & Technik" hinterlegt.

Weiterlesen …

04.09.2015 09:30

Wir von der VHAT AG "Schauspiel & Theater"

Aufbruch

Aktuell stehen folgende Themen im Fokus der VHAT AG:
1. VHAT Theater-Café
Bereits unser erstes GET TOGETHER "VHAT Theater-Café" am 31.01.2015 in Jenfeld stieß auf ein reges Interesse seitens der Mitgliedsbühnen. 36 Interessierte nahmen daran teil und es fand ein reger Austausch statt...

Weiterlesen …

04.09.2015 09:00

Wir von der VHAT AG "Öffentlichkeitsarbeit & Redaktion"

Aufbruch

1. Neues Logo und Modernisierung der Homepage des VHAT
In Zusammenarbeit mit dem Präsidium haben wir es geschafft, nicht nur einen Neubeginn auch symbolisch mit einem neuen Logo darzustellen, sondern auch die "alte" Homepage bereits zu modernisieren...

Weiterlesen …

04.09.2015 00:00

Editorial der "Bühne" 2/2015 - Der Strukturwandel ist vollzogen

VHAT Präsident Christian Dennert

Liebe Mitglieder, liebe Leser,

der in der letzten Ausgabe angekündigte Strukturwandel ist vollzogen. Die hierfür notwendigen Änderungen der Verbandssatzung wurden von der Vollversammlung am 11.03.2015 beschlossen und am 22.04.2015 in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Hamburg eingetragen. 

Weiterlesen …