Aktuelle Nachrichten

23.03.2015 08:55

Bericht der Vollversammlung/Vorstandswahl vom 11.03.2015

AufbruchAm 11.03.2015 war es so weit: In der Spielstätte der Theatergruppe Hot Spot Hamburg hatte das Präsidium zu Vollversammlung geladen. Auf der Tagesordung stand eine Satzungsänderung, die unumgänglich für die Neustukturieung des Verbandes war, und die Neuwahl des Präsidiums.

Weiterlesen …

24.02.2015 09:50

Bericht vom Workshop Ende Dezember 2014 - "VHAT 2.0"

AufbruchWir … – das sind die Mitglieder der 33 Bühnen, die sich im Verband Hamburger Amateurtheater befinden – … wollen dem Verband neues Leben einhauchen und ihn aus seinem Dämmerschlaf reißen. Den Auftakt hierfür hat der Workshop am 27/28.12.2014 im Parkhotel in Ahrensburg gemacht.

Weiterlesen …

24.02.2015 00:00

Editorial der "Bühne" 1/2015 - Es geht weiter!

VHAT Präsident Christian Dennert

Seit der letzten Ausgabe hat sich einiges getan, um den Fortbestand des Verbandes zu sichern und sein Angebot zu erhalten.
Mein damaliger Weckruf wurde erfreulicherweise vielfach gehört und es haben sich neue motivierte Akteure eingebracht, Zeit in den Verband zu investieren – auch oder gerade, um Veränderungen herbeizuführen.

Weiterlesen …

27.01.2015 08:05

Schaffen wir den Neuanfang? - Ja, wir schaffen das!

Wir brechen alte Krusten auf.Am 20. September 2014 trafen sich 27 "positiv Verrückte"(O-Ton aus der Sitzung :-) aus 15 Bühnen zur Beiratssitzung. Schon der runde Tisch ließ erahnen, dass sich diese Sitzung sehr von den bisherigen unterscheiden würde. 

Weiterlesen …

16.01.2015 23:01

Intercultur 13.-27.07.15 in Berlin + Bussang (F). Anmeldung bis 20.03.15

BDAT

Teilnehmende aus Deutschland und Frankreich werden vom 13.-20. Juli in Berlin, dann in Bussang vom 20.-27. Juli, gemeinsam in einem Poetry Slam- und Theaterworkshop arbeiten. Während sich in Berlin alles um Poetry Slam und Stadterkunden dreht, entschleunigt sich das Tempo in den französischen Vogesen wohl kaum…

Weiterlesen …

06.01.2015 17:58

Verbandsausweise bleiben vorerst gültig

Die Verbandsausweise behalten mindestens bis zur Vollversammlung ihre Gültigkeit, sodass sie jederzeit zum Besuch anderer Mitgliedsbühnen vorgelegt werden können.

Weiterlesen …

25.11.2014 08:51

Amarena Innovationsförderung 2015 - Bewerbungen bis 15.01.2015

Amarena InnovationsförderungGesucht werden zeitlich befristete Theater- und Tanzprojekte, die neue Praxis- und Aktionsformen im Amateurtheater erproben. Gefördert werden u.a. Projekte, die neue Modelle des generationsübergreifenden Theaters initiieren, besondere Zielgruppen ansprechen, Theater an anderen Orten ausprobieren, Kooperationsmodelle entwickeln oder künstlerische Experimente wagen.

Weiterlesen …

16.09.2014 20:50

Preisverleihung zum 3. Deutschen Amateurtheaterpreis „amarena“

amarenaFünf herausragende Amateurtheaterstücke wurden in einer festlichen Gala vor zahlreichen Gästen aus Politik und Kultur geehrt. Die Theatergruppen nahmen unter großem Applaus den Deutschen Amateurtheaterpreis „amarena“ 2014, verbunden mit einem  Preisgeld in Höhe von je 2.000 Euro und dem „amarena-Award“, entgegen.

Weiterlesen …

07.07.2014 16:50

Editorial der "Bühne" 2/2014 - Zeit für den Verband

VHAT Präsident Christian Dennert

Liebe Mitglieder, liebe Leser,

alles hat seine Zeit und für alles braucht man auch Freiwillige, die bereit sind, ihre Zeit hierfür zur Verfügung zu stellen. Gerade dieses kostbare Gut „Zeit“ wird zunehmend in den letzten Jahren offenbar immer knapper. Jedenfalls kann man diesen Eindruck gewinnen, wenn man in Bereiche ehrenamtlicher Tätigkeiten blickt. 

Weiterlesen …

07.07.2014 16:26

Kindertheater 16.-19.10.2014, Seniorentheater 19.-23.10.2014

BDATLiebe Theaterfreunde,
vom 16. bis 19. Oktober 2014 ist das JES – Junges Ensemble Stuttgart Gastgeber des 6. Deutschen Kindertheaterfestes....
---------------------------------------
Auch in diesem Jahr führt der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT) mit dem 24. Europäischen Seniorentheater-Forum vom 19.10. – 23.10.2014 in Scheinfeld (Bayern) das bundesweite „Qualifizierungsprogramm Seniorentheater“ durch.

Weiterlesen …