Willkommen!

Man muss die Zukunft abwarten und die Gegenwart genießen oder ertragen.

Wilhelm von Humboldt

Liebe Theaterbegeisterte,

wir schreiben das Jahr 2022 und erleben nach wie vor die Dauerschleife “… und täglich grüßt das Murmeltier”. Aber einige unserer Mitgliedsbühnen haben sich schon gewagt und waren so mutig, bis Ende des letzten Jahres unter geforderten Hygiene-Maßnahmen Kindern und Erwachsenen so etwas wie Theaterfeeling spüren zu lassen.

Und so soll es auch im Januar weitergehen. Auch wenn es im Augenblick nur ein paar Bühnen betrifft, sind wir sicher, dass mit steigenden Temperaturen und sinkenden Corona-Fallzahlen die Bühnenvorhänge sich nach und nach öffnen werden.

Bleiben Sie also gespannt, was wir Ihnen im Amateurtheaterbereich so alles in der ersten Jahreshälfte zu zeigen haben. Geplant sind viele verschiedene Inszenierung – hoffen wir nun, dass sie alle präsentiert werden können.

Gespannt – geduldig – gewartet – das sind unsere 3G-Regeln, nach denen wir handeln!

Passen Sie also weiterhin gut auf sich auf und bleiben Sie gesund –

dies wünschen allen potentiellen Zuschauern

die Mitgliedsbühnen und das Präsidium des VHAT


Die aktuelle Hamburger Coronavirus-Eindämmungsverordnung finden Sie hier.

Der § 18 Abs. 1 befasst sich mit den Bestimmungen für Theater. Es gilt das 2G+ Modell.


Wählen Sie aus zahlreichen Aufführungen und erleben Sie große Leistung zum kleinen Preis!
Zum Spielplan unserer Mitgliedsbühnen.

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene: Schauspiel, Regie, Platt, Musical, Schminken, Technik…
Angebote durch unsere Kooperationspartner.

Lernen Sie unsere Mitgliedsbühnen kennen! Ob Sie einen Theaterabend genießen wollen oder selber in einer Theatergruppe aktiv werden –
unser Stadtplan führt Sie hin.

Wir fördern den Kontakt der Bühnen und ihrer Mitglieder, leisten Werbung und PR, bieten Mitgliedern ermäßigte Kurse an, sie genießen Versicherungsschutz…
Erfahren Sie mehr!

– Wir verbreiten euren Spielplan auf Twitter! – 

Wir haben einen Twitter-Account eingerichtet und bieten unseren Bühnen den Service an, Werbung für ihre Theaterstücke zu machen. Schickt uns einen Text vom Inhalt des Stücks (bis zu 90 Zeichen) und bis zu vier aussagekräftige Fotos an praesident@vhat.info.

Über 100 Followers aus Kultur, Politik, Medien sind bereits aktiviert. Und es werden jeden Tag mehr. Einfacher kann man nicht auf unsere Inszenierungen aufmerksam machen.