Faust – ein Versuch (über Zoom)

Datum, Zeit
Sa, 17.04.21, 19:30-20:30
, noch 13 Plätze

Kategorien

Die Inszenierung vom Urfaust von J.W. Goethe steht an, doch mitten im Vorsprechen geschehen unvorhersehbare  Dinge. Ist es, weil die Regie nicht weiß, was sie will oder greifen da unbekannte Kräfte ein? Ein Zoom-Casting für den Mephisto gerät außer Kontrolle …

Wir freuen uns, dass unsere digitale Gemeinschaftsinszenierung  “Faust, ein Versuch” – eine Eigenproduktion als Live-Performance im digitalen Raum – am 05. März auf Zoom Premiere feiern konnte und auf solch großes Zuschauerinteresse stieß, dass wir nun vier zusätzliche Spieltermine anbieten.

Live-Performance, Online-Theater über Zoom

Dauer ca. 1 Stunde

Kartenpreis 8 € pro Person

Regie: Manuela Stange

 

Buchungen

Sa, 17.04.21, 19:30-20:30, noch 13 Plätze
Keine Pflichtfelder: Telefon, Kommentar.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.